Breathe well. Feel better.

Erleichterung bei Atemproblemen

Für Atemprobleme kann es verschiedene Gründe geben, wie Reizungen durch Allergene oder Luftverunreinigungen, Verschleimung oder Grippe, die durchschnittlich ein paar Mal im Jahr unsere oberen Luftwege verstopft.

Atmen gegen Widerstand verringert bewiesenermaßen die Verstopfung der Luftwege, denn es öffnet die Luftwege und beseitigt den Schleim. Außerdem befeuchten die warmen Dämpfe die Luftwege und helfen dabei, deren Reizung zu reduzieren. Zusammen verstärken diese Verfahren synergetisch wechselseitig ihre Wirkung.

Zu den Nutzerberichten hier klicken
Zum Webshop hier klicken


Herausforderunge beim Älterwerden


Wenn wir älter werden, verlieren wir schnell unsere Atmungskapazität. Das kommt häufig von einer Versteifung und einem Einsinken des Brustkorbs. Dann wird das Atmen zur Qual und ineffektiv. Der Brustkorb wird unbeweglich und das Zwerchfell funktioniert nicht mehr so wie früher.

Ein effektives Atemtraining macht die Brustwirbel beweglicher und hilft auch dem Zwerchfell, besser zu funktionieren. Gleichzeitig kräftigt es die Atmungsmuskulatur, wir merken, dass wir besser atmen können, und unser Wohlbefinden steigt. Das hilft bei der Bewältigung alltäglicher Aufgaben, wie dem Tragen von Einkaufstaschen.

Viele Personen mit altersbedingter schwacher Atmung erleben die Wirkung des WellO2 als sehr positiv.

Zu den Nutzerberichten hier klicken
Zum Webshop hier klicken

Das WellO2 als Hilfe beim Sport

Besonders beim Training in kalter und trockener Luft setzen Sportler ihre Luftwege dem Risiko von Austrocknung und Überbelastung aus. Dies kann trockene und gereizte Luftwege zur Folge haben und erhöht das Risiko einer Luftwegsinfektion.

Durch ein Atemtraining gegen Widerstand lassen sich laut der Forschung Kraft und Ausdauer beim Ein- und Ausatmen verbessern. Gleichzeitig kräftigt das Atemtraining die tiefere Bauchmuskulatur. Eine bessere Fitness der Atemmuskulatur effektiviert den Energieverbrauch des Körpers und den Gasaustausch. Das kann von entscheidender Bedeutung für Ihre Leistungsfähigkeit sein, wenn es um Sekunden oder Millimeter geht.

Viele Spitzensportler erleben die Verwendung des WellO2 als sehr nützlich, weil sie die Belastung der Atemwege verringert und gleichzeitig die Kraft beim Atmen erhöht.

Zu den Nutzerberichten hier klicken
Zum Webshop hier klicken


Stimmpflege


Für viele, die ihre Stimme beruflich nutzen, sind Ausdauer und eine gute Atemtechnik für die Ausübung ihres Berufs von erstrangiger Bedeutung.

Die Pflege der Stimmbänder durch das Einatmen von warmen Dämpfen macht diese weicher und feucht. Das Atmen gegen Widerstand stärkt die für die Stimmmodulation wichtigen Muskeln.

Die Eigenschaften des WellO2 sind gerade für Stimmprofis ideal, nach deren Erfahrung das Gerät die Ausdauer der Stimme verbessert und sie tiefer atmen lässt.

Zu den Nutzerberichten hier klicken
Zum Webshop hier klicken