Zuhause / Breathing problems and relief for your condition

Breathing problems and relief for your condition

WELLO2 - SOFORT LEICHTER ATMEN

Entlasten Sie Ihren Zustand mit Hilfe des WellO2-Atemtrainingsgerätes.

Die 6 häufigsten Atembeschwerden, an denen jeder Mensch gelegentlich leidet:

1) Rhinitis

2) Niesen

3) Nasenverstopfung

4) Husten

5) Schleimbildung

6) Kurzatmigkeit

Das WellO2 ist ein Atemtrainingsgerät, das die Atemwege mit warmem Dampf und Widerstandsatmung stärkt, öffnet und reinigt.

✔️ Warmer Dampf hilft, dass der Schleim flüssiger wird, wodurch er leichter abgehustet werden kann.

✔️ Darüber hinaus befeuchtet warmer Dampf die Schleimhäute der Atemwege und hilft, Reizungen der Atemwege zu verringern.

✔️ Die Widerstandsatmung stärkt die Atemmuskulatur und hilft, dass der warme Dampf tiefer in die Atemwege gelangt.

AUSSAGEN VON BENUTZERN DES WELLO2 GERÄTS

„Ich habe jetzt ein paar Monate hinter mir, in denen ich Wello benutzt habe, und ich kann sagen, dass ich mit dem Gerät super zufrieden bin! iele Leute haben sich gefragt, wie ich mich so gut fühlen konnte, obwohl ich im Frühjahr, in der Zeit, in der die Natur am „schlimmsten“ blüht, an verschiedene Orte gereist bin, ohne verstopfte Nase und Schnupfen!"

Noora Lumpo

"Ich habe vor einem Jahr Asthmatests durchführen lassen, die negativ ausgefallen sind.Mein Keuchen hielt jedoch an, wenn ich mich anstrengte, und die empfohlenen weiteren Asthmatests sind noch nicht durchgeführt worden. ch war ein echter „Flachatmer“, und jetzt gibt es beim Joggen kein Keuchen und keine Atemnot mehr, ich habe das Gefühl, dass die Luft bis in die tiefste Stelle der Lunge geht. Ich benutze das Gerät seit 3 Wochen. 5 Minuten morgens und abends. Ich glaube an die Wirksamkeit des Geräts!"

Leena P.

"Ich benutze WellO2 schon seit einigen Monaten. Das Gerät war eine unschätzbare Hilfe bei der Entfernung von überschüssigem Schleim. Gelegentlich habe ich es so gemacht, dass ich einfach ständig mehrmals Dampf eingeatmet und ihn durch die Nase ausgeatmet habe. Und danach blase ich mehrmals mit Widerstand in das Röhrchen. Dies schien den Schleim zuerst aufzuweichen und dann abzuführen. Ich habe gelernt, dass es bei der Anwendung des Geräts ratsam ist, das Atemtraining so gleichmäßig wie möglich durchzuführen und gelegentlich normal zu atmen. Das Gerät wird nun täglich eingesetzt. Ich empfehle es jedem, der vom PEP-Atemtraining profitiert hat. Das Gerät kombiniert auf wirklich bequeme Weise die Widerstandsatmung mit der heilenden und schleimaufweichenden Wirkung des Dampfes. Es beruhigt, öffnet die Atemwege und hilft, den Schleim auszuhusten."

Maija H.

„Ich benutze das Gerät nun seit anderthalb Wochen mit meinem Mann. Mein Mann hatte nach einigen Tagen keine nächtlichen Schulterschmerzen mehr, und auch tagsüber sind die Schmerzen geringer als zuvor. Auch das Schnarchen ist zurückgegangen. Ich für meinen Teil kann sagen, dass dieses Gerät „einfach Spitze“ ist. Zwei aufeinander folgende Arbeitsorte mussten ihre Tore aufgrund von Raumluftproblemen schließen, und ich habe bereits die Anweisung des Arztes erhalten, einem dritten Ort fernzubleiben. Ich begann das Atemtraining mit 0-Widerstand, und zunächst hatte ich nur die Kraft, jeweils einmal zu atmen, weil ich zwischendurch Pausen einlegen musste. Nach drei Tagen Atemtraining ging ich mit dem Hund abends spazieren, und nach etwa einem halben Kilometer hielt ich an, um darüber nachzudenken, was daran seltsam war, als mir auffiel, dass ich den ganzen Weg zügig und ohne Atemnot gegangen war, während früher schon nach wenigen Metern die Nase verstopft war und ich das Tempo entsprechend anpassen musste. Jetzt kann ich mit Widerstand 2 atmen, und meine Atmung funktioniert gut, und ich kann mich gut bewegen."

Eeva P.

WELLO2 – SOFORT LEICHTER ZU ATMEN