Breathe well. Feel better.

NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Diese Nutzungsbedingungen regeln die Nutzung unserer Webseite. Wir behalten uns das Recht vor diese Bedingungen und Konditionen jederzeit und ohne vorherige Mitteilung zu modifizieren, zu ändern oder sonstwie zu aktualisieren.

Bitte lesen Sie sorgfältig diese Nutzungsbedingungen, bevor Sie mit der Nutzung unserer Webseite beginnen. Durch das Anklicken oder die anderweitige Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen. Falls Sie diesen nicht zustimmen, dürfen Sie unsere Webseite nicht verwenden.

RECHT AUF GEISTIGES EIGENTUM

Das Recht auf geistiges Eigentum an dieser Webseite und an allem veröffentlichten Material ist Eigentum der Hapella Oy. Diese sind weltweit durch Gesetze und Abkommen urheberrechtlich geschützt. Alle Recht vorbehalten.

SEITENINHALT

Unsere Webseite kann allgemeine Informationen zu verschiedenen Krankheiten und ihrer Behandlung enthalten. Diese Informationen dienen nur der Information und sollen nicht als Ersatz für Therapieratschläge durch einen Arzt oder sonstiges qualifiziertes Pflegepersonal dienen. Sie müssen den Rat eines Experten oder Spezialisten einholen, bevor Sie auf Grund unseres Seiteninhalts Maßnahmen ergreifen oder darauf verzichten.

Obwohl wir uns nach Kräften darum bemühen, dass unsere Webseiten korrekte und aktuelle Informationen und Materialien beinhalten, übernehmen wir keine Verantwortung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen. Falls Sie auf unserer Webseite Unrichtigkeiten oder Fehler entdecken sollten, nehmen wir alle Informationen hierüber dankbar an.

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

Wir garantieren nicht, dass unsere Webseite oder deren Inhalt immer oder ununterbrochen zugänglich ist. Wir können ohne vorherige Mitteilung jederzeit vollständig oder teilweise den Seiteninhalt sperren, zurückziehen, abbrechen oder ändern. Wir sind Ihnen gegenüber nicht verantwortlich, falls unsere Webseite aus irgendeinem Grund zu einem Zeitpunkt oder für einen Zeitraum nicht zugänglich ist.

Wir übernehmen keine Haftung für Verlust oder Schäden infolge von Distributed-Denial-of-Service-Angriffen, Viren oder sonstigen technisch schädlichen Materialien, die Ihre Computerausstattung, Computerprogramme, Daten oder sonstigen Materialien in Ihrem Besitz aufgrund der Verwendung unserer Webseite oder des Downloads beliebiger auf unserer Webseite oder mit ihr verknüpften Webseiten veröffentlichter Materialien schädigen könnten.

Wir haben keine Kontrolle über den Inhalt externer, mit unserer Webseite verlinkten Seiten und übernehmen daher keine Verantwortung für den dort veröffentlichten Inhalt. Diese Links sollen nur zu Ihrer Information und Bequemlichkeit dienen, und dürfen nicht als von uns gebilligt verstanden werden.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Informationen für Verbraucher bei Fernabsatzverträgen
sowie Kundeninformationen bei Verträgen im elektronischen Geschäftsverkehr

§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen uns und dem Besteller gelten bei Bestellungen über die Internetseite von Amazon® die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

§ 2 Vertragsschluss

Die Darstellung unserer Produkte bei Amazon beinhaltet lediglich eine Aufforderung an den Kunden zur Abgabe eines Vertragsangebotes. Indem der Kunde eine Bestellung über die Internetseite von Amazon absendet, gibt er ein Angebot im Sinne des § 145 BGB zum Abschluss eines Vertrages ab. Nach Absenden der Bestellung erhält der Kunde zunächst eine Bestelleingangsbestätigung.

Der Vertrag mit uns kommt zu Stande,

a) wenn wir das Angebot des Kunden innerhalb von 2 Werktagen nach Absenden der Bestellung schriftlich oder in Textform annehmen. Maßgeblich ist insoweit der Zeitpunkt des Zugangs der Annahmeerklärung beim Kunden.

oder

b) wenn der Kunde innerhalb von 2 Werktagen nach Absendung der Bestellung in Textform eine Versandbestätigung über die bestellte Ware erhält. Maßgeblich ist insoweit der Zeitpunkt des Zugangs der Versandbestätigung beim Kunden.

Werktag ist jeder Kalendertag, der nicht Sonntag oder ein bundesweit geltender gesetzlicher Feiertag ist.

§ 3 Lieferung, Versandkosten, Gefahrübergang

Die Lieferung erfolgt zu den jeweils im Einzelfall ausgewiesenen Versandkosten. Sofern der Kunde Verbraucher ist, tragen wir unabhängig von der Versandart in jedem Fall das Versandrisiko. Sofern der Kunde Unternehmer ist, gehen alle Risiken und Gefahren der Versendung auf den Kunden über, sobald die Ware von uns an den beauftragten Logistikpartner übergeben worden ist.

§ 4 Zahlungen

Es werden nur die im Rahmen des Bestellvorgangs dem Kunden jeweilig angezeigten Zahlungsarten akzeptiert.

§ 5 Mängelhaftung
Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.

§ 6 Informationen für Verbraucher bei Fernabsatzverträgen sowie Kundeninformationen bei Verträgen im elektronischen Geschäftsverkehr

a)
Speziellen und vorstehend nicht erwähnten Verhaltenskodizes unterliegen wir nicht.

b)
Etwaige Eingabefehler bei Aufgabe Ihrer Bestellung können Sie im Rahmen des Bestellablaufes vor Absenden der Bestellung erkennen und mit Hilfe der Änderungsfunktion vor Absendung der Bestellung korrigieren.

c)
Die wesentlichen Eigenschaften der von uns angebotenen Produkte sowie ggf. die Gültigkeitsdauer befristeter Angebote entnehmen Sie bitte den einzelnen Produktbeschreibungen im Rahmen unseres Angebotes.

d)
Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich deutsch.

e)
Beanstandungen und Mängelhaftungsansprüche können Sie unter der in der Anbieterkennzeichnung angegebenen Adresse vorbringen.

f) Der Vertragstext wird durch uns nicht gespeichert und ist daher Ihnen als Kunde nach dem Vertragsschluss über uns nicht zugänglich.
Im Übrigen können Sie die Daten Ihrer Bestellung über Ihr Benutzerkonto unter dem Punkt „Bestellungen“ einsehen.

g)
Informationen zur Zahlung, Lieferung oder Erfüllung entnehmen Sie bitte dem konkreten Produktangebot.

§ 7 Information zum Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle
Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

§ 8 Verschiedenes

Auf das Vertragsverhältnis zwischen uns und dem Kunden sowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Sofern der Kunde Verbraucher ist, bleiben die nach dem Recht des Staates, in welchem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat zum Schutz des Verbrauchers anzuwendenden gesetzlichen Regelungen und Rechte, von welchen nicht durch Vereinbarung abgewichen werden darf, von dieser Vereinbarung unberührt. Die Anwendung von UN-Kaufrecht wird ausgeschlossen.

Hapella Oy

Maaherrankatu 9
FIN – 70100 Kuopio
Telefonnummer: +358 10 5837966
E-Mail-Adresse: info@wello2.com
vertreten durch den Geschäftsführer Ilpo Kuronen
Registernummer: 1627355-6
Registergericht: Finnish Patent and Registration Office, Helsinki, Finnland
Umsatzsteuer-ID: FI16273556
WEEE-Nummer:41036072

EU – Konformitätserklärung »